Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 06-2002, S. 267

Kompletter Beitrag im pdf-Format 267.pdf

Innovative Trenntechnologien

Durch den raschen Fortschritt in den unterschiedlichen Gebieten der Fertigungs- und Produktionstechnik werden Verfahren stetig optimiert und die Leistungsgrenzen vieler Fertigungsverfahren für bestimmte Applikationen ausgereizt. Die Erhöhung von Produktivität und Effizienz zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit sind jedoch weiterhin Dogmen wirtschaftlicher Unternehmensführung. Dies kann aber nur durch umfangreiche und interdisziplinäre Kompetenz garantiert werden. Kompetenz stellt somit das Fundament für eine erfolgreiche Unternehmensführung und Erarbeitung eines Technologievorsprunges dar. Technologievorsprung heißt, bestehende Prozesse zu verbessern, Produktionsverfahren auf andere Produktgruppen zu transferieren oder gezielt neue, innovative Prozesse für eine Produktgruppe zu entwickeln.

Autor:
Klocke, F.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 06-2002, Seite 267
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?