Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 11/12-2008, S. 982-987

Kompletter Beitrag im pdf-Format 982_45118.pdf

Umformtechnik, Blechbearbeitung, Materialprüfung

Grenzformänderung metallischer Folien *

Ermittlung von Grenzformänderungsdiagrammen im hydraulischen Tiefungsversuch und nach Nakajima

Methoden zur Charakterisierung der mechanischen Eigenschaften metallischer Feinstbleche mit Blechdicken kleiner als 500 µm können aufgrund verschiedener Größeneffekte nicht direkt aus dem konventionellen Größenbereich abgeleitet werden. In dieser Arbeit werden der wirkmedienbasierte Tiefungsversuch sowohl hydraulisch als auch pneumatisch und der Nakajima-Test zur Analyse der Formänderungsgrenzen von Aluminium- und Kupferfeinstblechen im Dickenbereich zwischen 25 µm und 500 µm qualifiziert.

Forming limits of metal foils – Determination of forming limit diagrams by hydraulic bulge testing and Nakajima method

Due to so called size effects, methods for the characterisation of mechanical properties in conventional length scale cannot be applied to thin metal foils with sheet thicknesses smaller than 500 µm. In this paper, the hydraulic and pneumatic bulge test as well as the Nakajima-test are adapted for the determination of the forming limit diagram of Aluminium and Copper foils with thicknesses ranging from 25 µm to 500 µm.

Autor:
Diehl, A.; Engel, U.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 11/12-2008, Seite 982-987
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?