Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 4-2008, S. 262-267

Kompletter Beitrag im pdf-Format 262_41451.pdf

Management, Produktionsmanagement, Automobilindustrie

Steuerung des Anlaufmanagements mit komplexen Regelkreisen

Methode zur Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung des Anlaufmanagements komplexer Montagesysteme

Der Fachbeitrag stellt ein methodisches Vorgehen zum Planen und kontinuierlichen Verbessern von Anlaufmanagementprozessen vor. Entwickelt wurde diese Vorgehensweise speziell unter dem Aspekt von Montagesystemen in der Endmontage der Automobilindustrie. Einen wesentlichen Bestandteil des methodischen Vorgehens stellen komplexe Regelkreise dar, die dazu dienen, Zusammenhänge im Anlaufmanagementsystem abzubilden, Zustände im Anlaufmanagementsystem zu bewerten und entsprechende Maßnahmen zur Beeinflussung unerwünschter Zustände umzusetzen.

Control of the ramp-up management with complex control loops – Method for the development and continuous improvement of the ramp-up management of complex assembly systems

The article gives an overview of a methodical approach to the planning and continuous improvement of ramp-up management processes. The method was especially developed from the viewpoint of assembly systems in the final assembly of the automobile industry. An essential part of the methodological approach are complex control circuits which are helpful to represent relationships in the management system, to evaluate conditions in the ramp-up management system and to take appropriate measures to influence not wanted conditions.

Autor:
Näser, P.; Müller, E.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 4-2008, Seite 262-267
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?