Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 4-2008, S. 285-290

Kompletter Beitrag im pdf-Format 285_41439.pdf

Planung, Produktionsmanagement, Flexible Fertigungssysteme

Individualisierte Produktion *

Flexible Konfigurationslogik zur Gestaltung von integrativen Produktionssystemen

Aktuell sehen sich Unternehmen mit einer steigenden Individualisierung und hohen Dynamik der Nachfrage konfrontiert. Um weiterhin wirtschaftlich die Kundenwünsche erfüllen zu können, müssen die Unternehmen ihre Produktionssysteme schnell und ohne großen Aufwand an die aktuellen und zukünftigen Rahmenbedingungen anpassen können. Als Lösungsbaustein stellt der Fachbeitrag detailliert die Vorgehensweise zur Entwicklung einer flexiblen Konfigurationslogik vor.

Individualised production – Flexible configuration logic for integrative production systems

Today, companies are faced with an increasing individualisation and a highly dynamic customers demand. In order to retain the customer fulfilment efficiently, the companies have to be able to adjust and customise their production system quickly and with low effort towards the actual and future requirements. In this article the development of the flexible configuration logic is described in detail.

Autor:
Schuh, G.; Gottschalk, S.; Kupke, D.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 4-2008, Seite 285-290
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?