Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 3-2008, S. 185-190

Kompletter Beitrag im pdf-Format 185_40874.pdf

Fertigungstechnik, Werkzeugmaschinen, Simulation

Oszillatormodell für Werkzeugmaschinen zur Simulation von Zerspanprozessen

Entkopplung von Schwingungsmoden zur effizienten Berechnung der  Prozessstabilität von Fertigungssystemen bei Einwirkung von Prozesskräften

Für die Simulation von Ratterschwingungen bei spanenden Fertigungsverfahren ist die Abbildung der Dynamik relativ zwischen Werkzeug und Werkstück notwendig, um die Rückkopplung zwischen Zerspankräften und Verformungen zu modellieren. Dieses erfordert ein Modell des schwingungsfähigen Fertigungssystems bestehend aus Werkzeugmaschine inklusive Frässpindel, Werkzeugaufnahme, Werkzeug, Vorrichtung und Werkstück. Der Fachbeitrag beschreibt eine Methode, mit der sich gemessene Nachgiebigkeitsfrequenzgänge von Fertigungssystemen in ein entkoppeltes Oszillatormodell mit nur wenigen Freiheitsgraden überführen lassen. Das Modell gibt dann die wesentlichen Charaktereigenschaften des Systems wieder.

Oscillatormodel of machinetools for cutting simulations – Decoupling of oscillation modes for the efficient computation of process stability for manufacturing systems

For the simulation of chatter vibrations for cutting processes the reproduction of the interaction between the machine tool and the workpiece is necessary in order to model the feedback between cutting forces and deformations. This requires a model of the vibratory manufacturing system consisting of workpiece, tool, toolholder, spindle and machine. This article describes a method for the conversion of mesured frequency response functions into system of only a few decoupled damped harmonic oscillators which by superposition cover the main characteristics of the manufacturing system.

Autor:
Biermann, D.; Surmann, T.; Kehl, G.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 3-2008, Seite 185-190
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?