Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 10-2007, S. 736-740

Kompletter Beitrag im pdf-Format 736_38142.pdf

Umformtechnik, Leichtbau, Werkstoffe

Fließpressen von Magnesiumlegierungen *

Warm-Querfließpressen der Legierung AZ31

Magnesiumknetlegierungen weisen aufgrund ihrer hohen spezifischen Festigkeit ein enormes Potential als Konstruktionswerkstoff für den Leichtbau auf, jedoch gestaltet sich die Umsetzung in reale Bauteile aufgrund verschiedener fertigungstechnischer Probleme meist schwierig. Im folgenden Beitrag wird auf experimentelle sowie numerische Untersuchungen zum Umformverhalten beim Fließpressen bis 400°C der Magnesiumlegierung AZ31 eingegangen.

Extrusion of magnesium alloys – Hot lateral extrusion of alloy AZ31

Due to the high specific strength magnesium wrought alloys possess an enormous potential as powerful engineering material for light weight structures. However, process advantages can hardly be utilised because of manufacturing and technological problems. Therefore experimental and numerical investigations regarding the forming behaviours of magnesium AZ31 are presented in this paper. To realize adiabatic testing conditions a special lateral extrusion tool was designed and produced. Some testing results for example the hardness distribution in a formed part are presented in this paper.

Autor:
Liewald, M.; Felde, A.; Rudolf, S.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 10-2007, Seite 736-740
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?