Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 1/2-2002, S. 12

Kompletter Beitrag im pdf-Format 12.pdf

Montage, Simulation, Virtual Reality

Virtual Reality und Augmented Reality in der Montage

Durchgängiger Einsatz von VR und AR im Bereich der manuellen Montage

Der Beitrag beschreibt den durchgängigen Einsatz von Augmented und Virtual Reality (VR) im Bereich der manuellen Montage. Ausgehend von der Planung manueller Montagesysteme mit VR-Techniken wird die nachhaltige Nutzung der digitalen Modelle für die Unterstützung der Montagemitarbeiter mit Hilfe von Augmented Reality (AR) dargestellt. Für eine datentechnische Einbindung sorgt die Kopplung von AR- und VR-Anwendungen an ein integriertes Prozessplanungswerkzeug. Die Umsetzung und Nutzenpotenziale werden an einem Beispielprodukt aus dem Automobilbau aufgezeigt.

Virtual and Augmented Reality in the area of assembly

The publication describes the integrated use of augmented and virtual reality in the area of manual assembly. The extended exploitation of digital models, not only for the planning of manual assembly systems with virtual reality, but also the support of assembly workers using augmented reality is presented. The data is integrated using a commercial process planning tool. Realization and potential benefits are demonstrated through an application for the automotive industry.

Autor:
Reinhart, G.; Patron, C.; Meier, P.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 1/2-2002, Seite 12
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?