Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 7/8-2007, S. 572-578

Kompletter Beitrag im pdf-Format 572_36749.pdf

Anlagenbau, Management, Instandhaltung

Dynamische Zustandsbewertung technischer Anlagen *

Erfahrungsbasierte Entscheidungsunterstützung für das Anlagenmanagement

Der Fachbeitrag beschreibt eine vom Fraunhofer IFF gemeinsam mit industriellen Partnern entwickelte Methode und ein Werkzeug zur Quantifizierung des technischen Zustands technischer Anlagen über die Kenngröße „Abnutzungsvorrat“. Ihre Anwendung unterstützt Entscheidungen des Anlagenmanagements bei der Gewährleistung eines sicheren und wirtschaftlichen Anlagenbetriebs und dem Gestalten einer zustandsabhängigen Instandhaltungsstrategie durch eine konsequente Sammlung und Nutzung von Erfahrungswissen.

Dynamic evaluation of the condition of technical assets – Statelogger: Empirically based decision support for equipment and plant management

The Fraunhofer IFF and industry partners have jointly developed methods and a tool that use the parameter of rate of wear to quantify the technical condition of technical assets. These methods and this tool support plant management decision-making, ensuring reliable and cost effective operation of assets. They also support the formulation of condition-based maintenance strategies by rigorously collecting and utilizing empirical knowledge.

Autor:
Schenk, M.; Ryll, F.; Endig, M.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 7/8-2007, Seite 572-578
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?