Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 7/8-2007, S. 567-571

Kompletter Beitrag im pdf-Format 567_36746.pdf

Automobilindustrie, PLM (Product Lifecycle Management), Planung

Potential der lebenszyklusorientierten Planung im Ersatzteilmanagement

Das Ersatzteilmanagement von Automobilherstellern orientiert sich an Kundenbindungs- und Wirtschaftlichkeitszielen. Zur Zielerreichung ist das Ersatzteilmanagement langfristig zu planen. Dieser Ansatz wird in diesem Fachbeitrag aufgegriffen. Die Kostenverursacher im Ersatzteilmanagement werden beschrieben und nachfolgend ein Konzept abgeleitet, dass eine lebenszyklusorientierte Planung zur Kostenreduzierung im Ersatzteilmanagement ermöglicht.

Potential of a life-cycle-orientated strategy in spare parts management

Spare parts management of automotive manufacturers focuses both customer retention and cost effectiveness. The achievement of those aims requires a long-term strategy. This article seizes this concept and describes solutions, which enable cost reduction in spare parts management.

Autor:
Dombrowski, U.; Quantschnig, M.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 7/8-2007, Seite 567-571
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?