Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 11-2001, S. 672

Kompletter Beitrag im pdf-Format 672.pdf

Automatisierung, Industrieroboter, Handhabungstechnik

Place & Play-Roboter

Automatisierung in kleinen und mittelständischen Unternehmen

Ziel des Place & Play-Projekts war die Entwicklung eines Roboterkonzepts für den Einsatz in kleinen und mittelständischen Unternehmen, die häufig durch geringe Losgrößen und ständig schwankende Auftragslagen gekennzeichnet sind. Aufgrund dessen wurde der Place & Play-Roboter als ein flexibles Handhabungssystem konzipiert. Aufgrund der Portabilität ist der Benutzer in der Lage, den Roboter ohne großen Aufwand vor verschiedenen, hochausgelasteten Maschinen einzusetzen. Ein sensorbasiertes Sicherheitssystem ist in den Roboter integriert, Sicherheitszäune sind also nicht notwendig. Eine aufgabenorientierte Programmierschnittstelle liefert übersichtliche und intuitive Methoden, die den Mitarbeiter beim Erstellen von Roboterprogrammen unterstützt. Ein erster Prototyp wurde am Werkzeugmaschinenlabor (WZL) und einem Zulieferer der Möbelindustrie erfolgreich getestet.

Place & Play-Robot – Automation in small and medium sized companies

Goal of the Place & Play-Project was the application of robot technology in small and medium sized companies, which are characterized by small lot sizes and a varying situation concerning incoming order. For this reason, the Place & Play-Robot was developed as a flexible object handling system. Characteristic for this new concept is its portability, that is, the robot can be moved to its working location with a minimum amount of effort. Safety fences are not required, since a safety system is integrated in the robot. A task-oriented programming interface provides compact and intuitive methods supporting the instructed coworker with robot programming. A first prototype has been successfully tested at the WZL and with a supplier of the furniture industry.

Autor:
Weck, M.; Almeida, C.; Gottschald, J.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 11-2001, Seite 672
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?