Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 10-2006, S. 715-720

Kompletter Beitrag im pdf-Format 715_32165.pdf

Umformtechnik, Blechbearbeitung, Produktionstechnik

HydroFrame * (mit Video-Animationen)

Innovatives Herstellungsverfahren für Fahrradrahmen

Im vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojekt „HydroFrame“ findet eine Weiterentwicklung eines auf Innenhochdruck-Umformung basierenden Fügeverfahrens statt. Es erlaubt das winklige Fügen von Hohlkörpern zu Rahmenstrukturen. Am Beispiel eines ausgewählten Knotens an einem Fahrradrahmen wird der Prozess des „Innenhochdruck-Fügens“ (IHF) dargestellt und das Potential des Verfahrens aufgezeigt.

HydroFrame – Innovative production technology for bicycle frames

In the research project “HydroFrame”, funded by the „Bundesministerium für Bildung und Forschung“ (BMBF), a development of a joining process based on hydroforming is beeing advanced. The process allows angular joining of hollow workpieces to obtain frame structures. The potential of the joining process is presented for a bicycle frame structure.

Autor:
Groche, P.; Elsenheimer, D.; Türk, M.; Vogler, F.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 10-2006, Seite 715-720
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.

Video Finite-Elemente (FE)-Simulation des Füge- und Umformvorgangs (Animation)
Video Mit optimalen Prozessparametern gefertigtes Steuerrohr (Animation)

IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?