Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 10-2006, S. 782-790

Kompletter Beitrag im pdf-Format 782_32160.pdf

Bildverarbeitung, Virtual Reality, Industrieroboter

Optimale Kamera-Konfiguration eines binokularen Visionsystems für die Telepräsenz

Ein dentalmedizinisches Roboter-System soll zur Umsetzung der Telepräsenz mit einem binokularen Visionsystem ausgerüstet werden, das dem Bediener ermöglicht, entfernte reale Szenen in 3D wahrzunehmen. Die Kamera-Konfiguration spielt beim Systemaufbau eine entscheidende Rolle. Dieser Fachaufsatz beschäftigt sich mit der optimalen Kamera-Konfiguration. Die technischen Probleme, besonders die binokulare Geometrie und die Verzerrungsarten, werden umfassend diskutiert. Danach wird gezeigt, wie die Parameter für die Kamera-Konfiguration experimental ermittelt werden können.

Optimal camera configuration of a binocular vision system for telepresence

A dental robot system is extended with a binocular vision system for telepresence purpose. This vision system enables the operator to perceive distant real scenes in 3D. The camera configuration plays a very important role in the system development. This paper concentrates on studying the optimal camera configuration. Technical problems, especially binocular geometry and different kinds of distortions, are discussed. Finally it will be shown, how the parameters for the camera configuration are reasonably determined through experimental simulation.

Autor:
Rall, K.; Yu, D.; Drewes, P.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 10-2006, Seite 782-790
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?