Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 5-2006, S. 325-330

Kompletter Beitrag im pdf-Format 325_30029.pdf

Auftragsabwicklung, PPS (Produktionsplanung/-steuerung), Produktionsmanagement

Auftragsmanagement im turbulenten Umfeld *

Teil 2 – Lösungsansätze

Turbulente Märkte stellen neue Anforderungen an die Planung und Steuerung von Produktionsunternehmen. Der erste Teil dieses Fachbeitrags (Ausgabe 4-2006, S. 183–189) beschreibt eine Methodik, die Anforderungen an das Auftragsmanagement zu bestimmen, die Turbulenzen und – in der Folge – Planabweichungen auslösen können. Dieser zweite Teil behandelt das Entwerfen von Lösungsansätzen für ein auf die wettbewerbsentscheidenden Markt- und Produktionsbedingungen des Unternehmens hin abgestimmtes Auftragsmanagement.

Order management in a turbulent environment – Part 2: solutions

Turbulent markets are changing the requirements for planning and controlling manufacturing enterprises. The first part of the paper described a method to capture the requirements for order management that are potentially causing turbulence (i.e. dynamics) and leading to schedule deviations. This second part describes how to design a planning and control system aligned with the key market and production conditions.

Autor:
Wiendahl, H.-H.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 5-2006, Seite 325-330
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?