Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 4-2006, S. 183-189

Kompletter Beitrag im pdf-Format 183_29509.pdf

Auftragsabwicklung, PPS (Produktionsplanung/-steuerung), Produktionsmanagement

Auftragsmanagement im turbulenten Umfeld *

Teil 1 – Anforderungen

Turbulente Märkte stellen neue Anforderungen an die Planung und Steuerung von Produktionsunternehmen. Der erste Teil dieses Fachbeitrags beschreibt einen Ansatz, die Anforderungen an das Auftragsmanagement zu bestimmen, die Turbulenzen und – in der Folge – Planabweichungen auslösen können. Das Entwerfen von Lösungsansätzen für ein auf die wettbewerbsentscheidenden Markt- und Produktionsbedingungen des Unternehmens hin abgestimmtes Auftragsmanagement behandelt der zweite Teil, der in der Ausgabe 5-2006 erscheint.

Order management in a turbulent environment – Part 1: requirements

Turbulent markets are changing the requirements for planning and controlling manufacturing enterprises. The first part of the paper describes a method to capture the requirements for order management that are potentially causing turbulence (i.e. dynamics) and leading to schedule deviations. The second part describes how to design a planning and control system aligned with the key market and production conditions.

Autor:
Wiendahl, H.-H.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 4-2006, Seite 183-189
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?