Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 07-2001, S. 470

Kompletter Beitrag im pdf-Format 470.pdf

Produktentwicklung, Produktionsmanagement

Produktionstechnik in Lebenszyklen

Entwicklungen der Natur, Entstehung, Wachstum und Sterben von Lebewesen, aber auch die Evolution, das heißt die Ausprägung der Artenvielfalt, sind gekennzeichnet durch Lebens- und Entwicklungszyklen, die durch Phasen und Zeiten bestimmt sind. Ähnlich verläuft die Entwicklung der Technik, indem technische Erzeugnisse einerseits sowie das Marktverhalten von Produkten, wie auch die Innovationsfähigkeit von Technologien andererseits vergleichbare Grundprinzipien und Muster von Lebens- und Entwicklungszyklen aufweisen. Aufgrund kürzerer Innovationszyklen und Ablösezeiten für technische Systeme und technologische Prozesse, beispielsweise von Produktmodellzyklen oder die Weiterentwicklung von Fertigungsverfahren und Werkzeugmaschinen, sind neue Strategien bei der Gestaltung von Produkten und Produktionssystemen sowie neue Strukturen und Methoden in der Produktion gefordert.

Autor:
Warnecke, G.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 07-2001, Seite 470
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?