Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 06-2001, S. 352

Kompletter Beitrag im pdf-Format 352.pdf

Finite-Elemente-Methode, Simulation, Werkzeuge, Bohren

FEM-Analyse von Einlippen-Tiefbohrwerkzeugen

FEM-Analyse der Werkzeugverlagerung und -belastung beim Einlippenbohren

Es wird die Werkzeugverlagerung und -belastung von Einlippen-Tiefbohrwerkzeugen mit Hilfe der Finite-Elemente-Methode analysiert. Das entwickelte FE-Modell zeichnet sich durch eine realitätsnahe Wiedergabe des am Werkzeug angreifenden Belastungskollektivs aus und wird detailliert beschrieben. Neben der Analyse der beim Fertigungsprozess am Bohrwerkzeug auftretenden grundlegenden Verlagerungsmechanismen wird der Einfluss konstruktiver Modifikationen auf die Werkzeugverlagerung untersucht. Eine Spannungsanalyse gibt Aufschluss über die während des Bohrvorgangs auftretende Werkzeugbelastung.

FEM-analysis of single-lip drills

This paper deals with the displacement and stress analysis of single-lip drills by applying the Finite-Element-Method. The deve
loped FE-model representing the load and support conditions of the tool during the machining process is described in detail. Beside the analysis of the basic displacement-mechanisms the influence of constructive modifications on the tool-displacement is investigated. The analysis of the stress state reveals the load distribution the drill is exposed during the machining process.

Autor:
Weinert, K.; Löbbe, H.; Peters, C.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 06-2001, Seite 352
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?