Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 10-2005, S. 771

Kompletter Beitrag im pdf-Format 771_2448.pdf

Leichtbau, Fertigungstechnik, Entwicklung/Konstruktion

Gerundete Strangpressprofile aus Al- und Mg-Legierungen für ultraleichte Tragwerke

Das innovative Fertigungsverfahren „Runden beim Strangpressen“ weist entscheidende Vorteile für den Bau leichter Tragwerke auf. Gegenüber der konventionellen Prozesskette zur Fertigung gekrümmter Profile durch „Strangpressen, Recken und Biegen“ zeichnet sich diese Technologie vor allem durch eine verbesserte Konturgenauigkeit, minimale Querschnittsdeformationen, reduzierte Eigenspannungen und ein erhöhtes Umformvermögen aus. Im Rahmen des vorgestellten BMBF-Verbundprojekts wurde eine im Laborstadium befindliche neue Fertigungstechnologie zur Industriereife entwickelt. Aufgrund der kinematischen Formgebung können mit dieser insbesondere für Kleinserien geeigneten Technologie konstant und variabel gekrümmte Bauteile sehr flexibel gefertigt werden. Im Rahmen dieser Veröffentlichung werden Ergebnisse vorgestellt, die innerhalb der vierjährigen Laufzeit erreicht wurden.

Rounded extrusion profiles made of Al and Mg alloys for ultra lightweight space frame structures

The innovative manufacturing process Rounding during Extrusion offers decisive advantages regarding the production of lightweight space frame structures. In contrast to the conventional process chain for the manufacturing of rounded profiles by extrusion, stretching, and bending, this technology particularly features an improved contour accuracy, minimum cross section deformation, reduced residual stresses, and enhanced formability. Within the scope of the presented BMBF Joint Project a new manufacturing technology, then at laboratory stage, has been brought to industrial maturity. Due to its kinematic design, this technology, especially adapted to small batch sizes, is suited for the flexible production of constantly and variably curved components. The results of the past four years’ cooperation are presented in this publication.

Autor:
Birkenstock, A.; König, M.; Schomäcker, M.; Kleiner, M.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 10-2005, Seite 771
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?