Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 09-2005, S. 627

Kompletter Beitrag im pdf-Format 627_2408.pdf

Montage, Planung, Simultaneous Engineering

Standardisierte Produktmodelle für die automatisierte Montageplanung

Featurebasierte Montageplanung unterstützt den Simultaneous-Engineering-Prozess

Zur Unterstützung des Simultaneous-Engineering-Prozesses im Bereich der Montageplanung wurden neue Featureelemente entwickelt. Diese Elemente sind Teil des Produktmodells und werden in der Konstruktion eingesetzt. Aufgrund überlappender Elemente lassen sich Kontaktflächen ableiten, die erste Planungsschritte für die Montage erlauben. Hierbei werden die Fügeflächenmatrix, ein ungerichteter und gerichteter Fügeflächengraph sowie der Montagevorranggraph erstellt.

Standardized product modells with respect to an automized assembly planning

Supporting the simultaneous engineering process in the area of assembly planning, new feature elements are generated. These elements are part of the product model and they will be inserted by the design experts. Contact surfaces can be derived from overlapping elements, so first assembly planning tasks can be initiated. In this case the assembly surface matrix, the directed and undirected assembly surface graph as well as the assembly priority graph can be generated.

Autor:
Bley, H.; Bossmann M.,

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 09-2005, Seite 627
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?