Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 06-2005, S. 453

Kompletter Beitrag im pdf-Format 453_2340.pdf

Fertigungstechnik, Schleifen

Kontinuierliches Wälzschleifen von Verzahnungen mit abrichtbaren CBN-Werkzeugen *

Optimierung der Einsatzvorbereitung keramisch gebundener CBN-Wälzschnecken

Das enorme Leistungspotential des kontinuierlichen Wälzschleifens von Verzahnungen kann mit dem Einsatz von CBN als Schleifstoff zusätzlich erhöht werden. Jedoch stellen Werkzeuge zum Wälzschleifen aufgrund ihrer besonderen Form hohe Anforderungen an den Abrichtprozess bezüglich der Einstellung einer geeigneten Belagtopographie. In diesem Fachbeitrag werden die Möglichkeiten zum Verbessern der Abrichtbedingungen erläutert und ihre Auswirkungen auf Schleifprozess und Bauteilqualität dargestellt.

Continuous generating grinding of gears by CBN worms – Optimisation of the form dressing process for vitreous bonded CBN

The huge potential of the continuous generating grinding process for gearwheels can be additionally increased by using CBN as abrasive material. Due to their particular shape the grinding tools used in this process make high demands to the dressing operations in regard to the creation of a sharp layer topography. This contribution illustrates some possibilities of improving the dressing conditions and shows their influence on grinding process and workpiece quality.

Autor:
Denkena, B.; Reichstein, M.; Catoni, F.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 06-2005, Seite 453
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?