Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 11/12-2000, S. 494

Kompletter Beitrag im pdf-Format 494.pdf

Werkstoffe

Reproduzierbarkeit keramischer Bauteile

Bilanz eines BMBF-Projekts

Bauteile aus Hochleistungskeramik sind zuverlässig und wirtschaftlich, wenn die Prozesskette ganzheitlich gestaltet wird. Dies ist das zentrale Ergebnis eines vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekts (BMBF, Rahmenkonzept Produktion 2000), in dem über einen Zeitraum von drei Jahren die Ursachen für mangelnde Reproduzierbarkeit in der Prozesskette zur Herstellung keramischer Bauteile interdisziplinär untersucht wurden.

Reproduceability of ceramic components

Components of advanced ceramics are reliable and economic, if the process chain is designed holistically. This is the main result of a research project, supported by the German Federal Ministry of Education and Research. Over a period of three years, the causes of lack of reproduceability within the entire process chain for the manufacture of ceramic components had been examined interdisciplinarily.

Autor:
Warnecke, G.; Schäfer, L.; Eichgrün, K.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 11/12-2000, Seite 494
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?