Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 09-2000, S. 350

Kompletter Beitrag im pdf-Format 350.pdf

Montage, Fertigungssteuerung, Virtual Reality, Informationstechnik

Steuerung und Überwachung von Montagesystemen für mechatronische Baugruppen

Direkte Integration von Produktkomponenten und elektronischer Schaltung hat viele technische Vorteile, verlangt jedoch neue Ansätze für die Fertigungstechnik, speziell der Montage. Hierfür ist eine Methodik zu wählen, die den Entwicklungsprozess neuer Produktionssysteme unterstützt. Das ist mit dem Einsatz der Kinematiksimulation erreichbar.

Control and monitoring of assemblage systems for mechatronic modules

The direct integration of product components and electronic circuit leads to several technical advantages. However, new approaches for the production engineering and specially for the assembly are required. For this, a method is to be chosen in order to support the development process of new production systems. This aim will be obtained by using the kinematics simulation.

Autor:
Feldmann, K.; Krimi, S.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 09-2000, Seite 350
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?