Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 11/12-2017, S. 780-785

Kompletter Beitrag im pdf-Format 780_88699.pdf

Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, Zulieferindustrie

Adaptive Prüfplanung für Kleinserien*

Automatisierbare Methodik zur Erstellung eines adaptiven Stichproben-Prüfplans für Kleinserien

In der Kleinserienproduktion ist eine 100%-Prüfung üblich. Eine kostengünstigere Stichprobenprüfung ist nicht anwendbar, da produzierte Lose nicht die nötige Datenanzahl aufweisen. Um sie zu erhöhen und die Stichprobenprüfung anwendbar zu machen, können ähnliche Produktmerkmale mit einem Gruppierungsalgorithmus zusammengefasst werden. Darauf aufbauend wird eine Methodik zur Erstellung eines adaptiven Prüfplans für Kleinserien vorgestellt, angewendet und der weitere Forschungsbedarf dargestellt.

Adaptive inspection planning for small series

In small series production, 100% inspection is common practice. A more cost-effective sampling inspection is not applicable as batches produced do not provide the necessary amount of data. To increase the amount of data and allow for sampling inspection, similar product features can be grouped by a grouping algorithm. Thus, a methodology is presented for designing an adaptive sampling plan for small batch production while further research requirements are discussed.

Autor:
Greipel, J.; Ortiz Sarceño, D.; Schmitt, R. Prof.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 11/12-2017, Seite 780-785
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018
Login für registrierte Benutzer

Sind Sie neu hier?