Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 7/8-2017, S. 480-486

Kompletter Beitrag im pdf-Format 480_88169.pdf

Simulation, Finite-Elemente-Methode (FEM), Werkzeugmaschinen

Zeitdiskretes echtzeitfähiges Berechnungsmodell*

Erzeugung niedrigdimensionaler zeitdiskreter Modelle für hochdynamische Werkzeugmaschinen

Der Fachbeitrag beschreibt die Ergebnisse für eine automatisierte und anwendungsangepasste Bereitstellung zeitdiskreter deterministischer reduzierter Systeme für das dynamische Verhalten von Werkzeugmaschinen. Dazu wurde ein neuartiges Modellreduktionsverfahren innerhalb eines von der DFG geförderten Grundlagenprojekts entwickelt. Es liefert für eine festgelegte Zeitschrittweite eine niedrigdimensionale Approximation des Originalmodells mit zugehöriger Fehlerabschätzung und unter Beibehaltung inhärenter Systemeigenschaften (Passivität, stationäre Genauigkeit).

Time-discrete and real-time modelling - Generation of low-dimensional time-discrete models for high dynamic machine tools

This article presents results of a new discrete-time and deterministic reduced model-order systems for dynamic behaviours of machine tools. The developed model-order-reduction method use fixed time steps and was funded by the GermanResearchFoundation(DFG). The time steps provide a low-dimensional approximation of the original model with an associated estimated error. Furthermore the inherent system properties (passivity, steady-state accuracy) are maintained.

Autor:
Uhlmann, E. Prof.; Reis, T. Prof.; Rendel, O.; Guhde, S.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 7/8-2017, Seite 480-486
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2017
Login für registrierte Benutzer

Sind Sie neu hier?