Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 5-2017, S. 318-322

Kompletter Beitrag im pdf-Format 318_87728.pdf

Werkzeugmaschinen, Messtechnik

Frequenzgangmessung an Spindeln unter Drehzahl*

Methodik zur messtechnischen Ermittlung absoluter und relativer Frequenzgänge an Spindelsystemen

Das statische und dynamische Verhalten von Hauptspindelsystemen ist über Nachgiebigkeitsfrequenzgänge beschreibbar. Dabei beeinflussen Drehzahleffekte die dynamischen Nachgiebigkeiten des Systems Werkzeug – Werkzeugschnittstelle – Spindel maßgeblich. Dieser Fachartikel beschreibt eine Methodik zur messtechnischen Ermittlung von Nachgiebigkeitsfrequenzgängen an rotierenden Spindeln mit absoluter sowie relativer Kraftanregung in Verbindung mit berührungsloser Verlagerungsmessung.

FRF Measurement on rotating spindles

The static and dynamic behavior of main spindles in machine tools can be described via Frequency Response Functions (FRFs). Dynamic compliances of the system tool-interface-spindle are decisively influenced by rotational speed effects. This technical article describes a methodology for FRF measurement of rotating spindles with absolute and relative force excitation in conjunction with non-contact displacement measurement.

Autor:
Brecher, C. Prof.; Neus, S.; Eckel, H.-M.; Motschke, T.; Fey, M.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 5-2017, Seite 318-322
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2017
Login für registrierte Benutzer

Sind Sie neu hier?