Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 5-2017, S. 334-339

Kompletter Beitrag im pdf-Format 334_87720.pdf

Antriebstechnik, Getriebe, Automobilindustrie

Getriebeakustik von Elektrofahrzeugen*

Auswirkungen von Taumel-, Rundlauf- und Teilungsfehlern auf das Anregungsverhalten

Der Einfluss fertigungs- sowie montagebedingter Abweichungen über dem Umfang auf das Anregungsverhalten, zum Beispiel Teilungs- oder Rundlaufabweichungen, bleibt im Auslegungsprozess konventioneller Getriebe weitestgehend unberücksichtigt. Diese über den Umfang veränderliche Kontaktgeometrie hat einen enormen Einfluss auf die Anregung der Drehordnungen bei schnelllaufenden Getrieben in Elektrofahrzeugen. Die Wichtigkeit der Betrachtung dieser Abweichungen werden in einer Simulationsstudie untersucht.

Gearbox acoustic for electric vehicles - Investigation of the effects of wobble, concentricity and pitch error in high-speed-applications

The influence of manufacturing- and assembly-related deviations are largely ignored in the design process of the excitation behavior of conventional transmissions. Effects of the deviation of tooth contacts over one revolution have a decisive influence on the excitation of the rotational order in gearboxes of electric vehicles. This report investigates in simulation the effects of these deviations on the excitation behavior considering high-speed-application.

Autor:
Brecher, C. Prof.; Löpenhaus, C.; Ahmad, M.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 5-2017, Seite 334-339
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2017
Login für registrierte Benutzer

Sind Sie neu hier?