Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 3-2017, S. 129-133

Kompletter Beitrag im pdf-Format 129_87257.pdf

Industrie 4.0, Materialfluss, Logistik

Materialflussanalyse mit ERP-Transportaufträgen*

Automatisierte Ableitung und Visualisierung von Materialflüssen in der Produktionslogistik*

Die Materialflussanalyse ist eine Methode zur Identifikation von Schwachstellen im Materialfluss. Die Methode ist jedoch aufgrund hoher manueller Aufwände bei der Datenerfassung und -aufbereitung nur beschränkt in der hochvarianten Montage einsetzbar, welche aus einer Vielzahl an Bauteilen und Prozessen besteht. Die automatisierte Ableitung und Visualisierung von Materialflüssen aus ERP (Enterprise Resource Planning)-Transportaufträgen ermöglicht eine kontinuierliche Materialflussanalyse zur Verbesserung des Materialflusses.

Material flow analysis using transport orders

Material flow analysis is a method for identifying weakpoints in the material flow. Due to the high number of components and processes in the high-mix model assembly line, the method is limited due the high effort in collecting and preparing data. An automated approach to derive and visualize material flows using transport orders enables a continuous material flow analysis to improve the material flow.

Autor:
Knoll, D.; Prüglmeier, M.; Reinhart, G. Prof.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 3-2017, Seite 129-133
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2017
Login für registrierte Benutzer

Sind Sie neu hier?